LEHRGANG AS-BAUM II

Arbeitssicherheit Baum II (AS-Baum II)

Bei dem Lehrgang wird die erforderliche Fachkunde zur Arbeit mit der Motorsäge in der Hubarbeitsbühne ohne Trenngitter (zwei Personen im Korb) vermittelt.
Die Gartenbau-Berufsgenossenschaft schreibt für diese Tätigkeiten den Lehrgang AS-Baum II vor.
Der Kurs richtet sich an alle Personen, die zu zweit in der Hubarbeitsbühne tätig sind (z.B. Baumpfleger, Garten- und Landschaftsbauer, Kommunen)

Unser Lehrgang schließt mit einer entsprechenden Prüfung ab. Die erfolgreichen Teilnehmer erhalten ein den Richtlinien entsprechendes Zertifikat.

Eine erfolgreiche AS Baum II Teilnahme wird bei Arbeitsbühnen-Verleihern auch als Bedienerschulung anerkannt.

Lehrgangsschwerpunkte:

bild

Kursart:
Komplettkurs: 5 Tage à 8 Stunden

Veranstaltungsorte:

  1. In Ihrem Betrieb (nach Vereinbarung)
  2. In unserem Seminarhaus Grainau

Teilnehmer:
Teilnehmer min: 4 Personen
Teilnehmer max: 6 Personen

Voraussetzung für die Teilnahme:

Kosten:
680 € p.P. (Ust.-frei)

Für die Hubarbeitsbühne werden jedem Teilnehmer zusätzlich 50,00€ als Kostenbeteiligung berechnet. Diese entfallen, wenn die Hubarbeitsbühne von den Teilnehmern gestellt wird (z.B. Inhouse-Schulung). Die Teilnahme an diesem Kurs wird von der SVLFG mit einem Gutschein von 30,00€ gefördet, der nach Ende des Kurses eingereicht werden kann.

 

Copyright: 2020 die SÄGENSCHULE.de - Kontakt & Impressum
-