MOTORSÄGENKURSE FÜR FRAUEN

Frauen-special

Viele Frauen reizt es schon lange, einmal zur Motorsäge zu greifen. Selbstverständlich richten sich
alle unsere Kurse auch an Frauen, oft aber wünschen sich gerade Frauen die Möglichkeit, sich
einmal im Kreise von ausschließlich weiblichen Teilnehmerinnen mit diesem Arbeitsgerät
auseinanderzusetzen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Zunächst vermitteln wir die Gefahren bei der Arbeit mit der
Motorsäge und deren Minimierung, z.B. durch eine sinnvolle Schutzausrüstung.
Anschließend erfolgt eine Einweisung in den Aufbau der Motorsäge und deren Wartung,
damit Sie Pflege und kleinere Instandhaltungsarbeiten leicht selber erledigen können.

Den weiteren Teil des Lehrgangstages verbringen Sie im Wald. Nach einer kleinen Brotzeit
machen Sie erste Schnittübungen. Dann erlernen Sie unterschiedliche Schnitttechniken
und wie man die Spannung im Holz beurteilt.

Wir gehen auch auf "ergonomisches Arbeiten" ein. Dadurch können Frauen einiges wettmachen,
was ihnen vielleicht an Kraft fehlt.

Jede Teilnehmerin erhält ein Teilnahmezertifikat das sich an den Vorgaben der GUV-I 8624 orientiert,
und den mindest Standarts des KWF (Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik) angepasst ist.

Lehrgang:

Voraussetzung für die Teilnahme:

Kursart:
Tag von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Es finden ganzjährig Kurse statt. Erfragen Sie die nächsten Termine und Orte.

Anzahl der Teilnehmerinnen:
6 - 8 Personen

Kosten:
139 € p.P. (Ust.-frei) inkl. Brotzeit und Getränke

Leihmaterial:
Auf Wunsch stellen wir Ihnen gegen Gebühr eine leichte Motorsäge zur Verfügung.
Auch Schutzausrüstung ist in verschiedenen Größen leihweise erhältlich.

Tipp:
Sollten Sie nach dem Kurs Gefallen an der Arbeit mit der Motorsäge gefunden haben,
überlegen Sie doch mal, ob Sie mit der Motorsäge auch kreativ arbeiten wollen
oder vielleicht einen Fällkurs besuchen wollen!

 

 

 

Copyright: 2020 die SÄGENSCHULE.de - Kontakt & Impressum
-